Kostenlose Unterstützung bei Operationen. Zahlungen direkt an das Krankenhaus.

Kinnvergrößerung | Kinnimplantat Thailand

Kinnchirurgie Methoden, Verfahren und Genesung vor und nach der Operation & Plastische Chirurgie

Kinnchirurgie Methoden, Verfahren und Genesung vor und nach

Die Kinnvergrößerung ist ein kosmetischer Eingriff, der dazu beiträgt, das Kinn des Patienten zu formen oder zu vergrößern. Bei der Kinnvergrößerung kann der Chirurg ein Implantat einsetzen oder die Knochen des Patienten verschieben, um die gewünschte Form zu erreichen.
Es gibt verschiedene Materialien für Kinnimplantate. Die Partnerkliniken von TransgenderThailand bieten vier Typen an, darunter Silikon, Gore-Tex, Med Pore und PMMA Customized Implantate.

Kinnvergrößerung

Wer ist ein guter Kandidat für eine Kinnvergrößerung?

Im Allgemeinen ist eine Person ein guter Kandidat für eine Kinnvergrößerungsoperation, wenn:

  • Sie wollen ihr gesamtes Erscheinungsbild verbessern
  • Sie wollen ein schwaches Kinn korrigieren
  • Sie wollen ihre Kieferpartie und ihren Hals markanter gestalten
  • Sie wollen das Erscheinungsbild eines Doppelkinns reduzieren
Kinnvergrößerung

Wie bereitet man sich auf eine Kinnimplantat-Operation vor?

Zur Vorbereitung einer Kinnvergrößerung kann der Patient aufgefordert werden:

  • Röntgenaufnahmen von Gesicht und Kinn anfertigen lassen
  • Vollständige körperliche Untersuchungen und Labortests
  • Röntgenaufnahme der Brust, Blutuntersuchung und EKG (für Patienten über 40 Jahre)
  • Mindestens zwei Wochen vor und nach der Operation nicht mehr rauchen und keinen Alkohol trinken
  • Beenden Sie die Einnahme von Aspirin, entzündungshemmenden Medikamenten und pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln, um verstärkte Blutungen zu vermeiden.

Ablauf einer Kinnimplantat-Operation

Das Kinnimplantat ist eines der beliebtesten Verfahren zur Kinnvergrößerung. Dieser einfache Eingriff dauert in der Regel etwa 45 Minuten. 

Zur Durchführung dieser Operation ist eine Vollnarkose erforderlich. Der Chirurg führt dann Schnitte im Mund oder unter dem Kinn durch. Das Kinnimplantat wird dann eingesetzt und mit Schrauben fixiert, damit es sich nicht bewegen kann. Der Patient muss möglicherweise eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben. 

Kinn nach vorne schieben

Dieser Eingriff wird bei Patienten mit extrem kurzen Kinns durchgeführt, die durch eine Verlängerung des Kiefers nach vorne korrigiert werden können. Dieser Eingriff dauert etwa zwei Stunden und wird unter Vollnarkose durchgeführt. Der Patient muss unter Umständen mindestens eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben. 

Post-operative Betreuung

  • In den ersten 24 Stunden nach der Operation nur flüssige Nahrung zu sich nehmen
  • Umstellung auf weiche Nahrung (eine Woche lang nur weiche Nahrung zu sich nehmen)
  • Regelmäßig Mundspülungen verwenden
  • Erhöhen Sie den Kopf, um Schwellungen zu reduzieren
  • Vermeiden Sie das Rauchen und den Alkoholkonsum
  • Tragen Sie ein Kompressionskleidungsstück für das Gesicht, um Schwellungen zu verringern und die Genesungszeit zu verkürzen.
  • Vermeiden Sie anstrengende Übungen

Risiken und Komplikationen

Im Allgemeinen ist die Kinnvergrößerung ein sicherer und unkomplizierter chirurgischer Eingriff. Obwohl Komplikationen selten sind, können bei einigen Patienten dennoch Risiken auftreten, selbst wenn sie von hochqualifizierten Chirurgen operiert werden. Zu den Risiken gehören:

  • Risiken bei der Anästhesie
  • Blutungen
  • Infektion
  • Verletzung eines Nervs
  • Taubheit oder veränderte Empfindungen
  • Anhaltender Schmerz
  • Knochenschwund
  • Asymmetrie
  • Narbenbildung

Welche Fragen sollten Sie Ihrem Chirurgen vor einer Kinnvergrößerung stellen?

Hochqualifizierte plastische Chirurgen kümmern sich um die Beantwortung aller Fragen, die ein Patient vor und nach der Kinnoperation stellen kann. Es ist oft ratsam, dass der Patient seine Fragen vor der Konsultation auf einem Zettel notiert.

Zu den wichtigsten Fragen, die man Chirurgen vor einer Kinnvergrößerung stellen sollte, gehören:

  • Sind Sie ein zertifizierter plastischer Chirurg?
  • Wie viele Jahre Erfahrung haben Sie in der Schönheitschirurgie?
  • Haben Sie besondere Erfahrungen mit geschlechtsangleichenden chirurgischen Eingriffen, die die Gesichtszüge einer Person verändern, wie z. B. Nasenkorrekturen, Gesichtslifting, Kinnimplantate, Kieferknochen- oder Kinnvergrößerungsoperationen?
  • Sind die von mir angestrebten Ergebnisse realistisch?
  • Was sind die Grenzen der Kinnvergrößerung?
  • Wird es sichtbare Narben entlang der Kinnlinie geben?
  • Werde ich während der Genesungsphase Schmerzmittel benötigen, um die Schmerzen zu lindern? Wenn ja, bis wann müsste ich Schmerzmittel einnehmen?
  • Wie sieht der Behandlungsplan aus?
  • Erhalte ich während der Kinnvergrößerung eine Lokalanästhesie oder eine Vollnarkose?
Kostenlose Unterstützung
Zahlungen gehen ohne Aufschläge
direkt an das Krankenhaus.

    (E-Mail, WhatsApp, FB, IG, Handy)
    Ich danke Ihnen!
    Ihr Beitrag ist eingegangen!
    Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

    Neueste Blog-Artikel

    Wie lange dauert eine Kinnvergrößerungsoperation?
    Wie lange halten die Blutergüsse an?
    Akzeptiert Transgender Thailand medizinische Touristen?
    Was ist Medizintourismus?
    Wie viel kostet eine Kinnvergrößerungsoperation / Kinnimplantatbehandlung?