Kostenlose Unterstützung bei Operationen. Zahlungen direkt an das Krankenhaus.

Symmastia | Uniboob

Brustvergrößerung und Brustrekonstruktion

Was ist Symmastia?

Symmastie ist ein Begriff, der verwendet wird, um einen medizinischen Zustand zu beschreiben, bei dem Brüste zusammenwachsen, mit wenig oder keinem Dekolleté zwischen ihnen. Statt eines Raumes gibt es stattdessen Haut, Fett oder Brustgewebe.

Symmastie

Was verursacht Symmastie?

Es gibt mehrere Ursachen für Symmastie, je nachdem, welchen Typ Sie haben.

Angeborene Symmastie

Eine Person mit angeborener Symmastie wurde mit einem Uni-Busen geboren. Dieser Zustand ist selten. Es ist unklar, was angeborene Symmastie verursacht.

Erworbene oder iatrogene Symmastie

Obwohl auch selten, ist erworbene Symmastie viel häufiger als angeborene Symmastie.

Iatrogene Symmastie ist in der Regel eine Komplikation der Brustrekonstruktion oder Brustvergrößerungsoperation. Diese Art von Symmastie kann auch auftreten, wenn Brustimplantate während einer Brustoperation zu nahe beieinander platziert werden.

In einigen Fällen resultierte die Symmastie aus einem versehentlichen Schnitt, den der Chirurg während der plastischen Chirurgie gemacht hatte. Ihre Brust hat keinen natürlichen Platz, um Implantate zu halten. Daher müssen Chirurgen eine Tasche schaffen, um eines oder beide Implantate zu passen. Wenn der Schnitt zu groß ist, können sich die beiden Taschen zu einem offenen Raum verbinden.

Uniboob- oder Symmastia-Korrektur

Symmastie

Wie häufig ist Symmastie?

Nach Angaben des Office of Rare Diseases (ORD) der National Institutes of Health (NIH) ist angeborene Symmastie eine „seltene Krankheit“. Dies bedeutet, dass es bei weniger als 200.000 Menschen auftritt.

Unterschied zwischen Symmastia und Brustimplantat-Fehlstellung?

Eine Fehlstellung des Brustimplantats tritt auf, wenn die Brustimplantate während oder nach einer Brustoperation nicht in die richtige Position gebracht werden. Eine Fehlstellung des Implantats kann zu einem unnatürlichen Aussehen oder Gefühl führen. Brustimplantatfehlstellung kann Symmastie verursachen.

Im Laufe der Zeit können sich jedoch auch andere Positionierungsprobleme manifestieren.

Symptome einer Implantatfehlstellung

Zu den am häufigsten berichteten körperlichen und geistigen Symptomen einer Fehlstellung eines Brustimplantats gehören:

  • Chronische Müdigkeit
  • Chronische Kopfschmerzen
  • Gelenk- und Muskelschmerzen
  • Atembeschwerden
  • Haarausfall
  • Häufige Hautausschläge
  • Schlechtes Gedächtnis und Konzentration
  • Chronisch trockener Mund und Augen
  • Depression oder Schlaflosigkeit

In einigen Fällen haben Menschen mit Symmastie unerklärliche Brustschmerzen, Schüttelfrost und Lichtempfindlichkeit berichtet.

Ursachen von Implantatfehlstellungen

Eine Fehlstellung des Implantats kann verursacht werden durch:
Kapselkontraktur
Dies geschieht, wenn Narbengewebe das Brustimplantat aus dem Platz drückt

Trauma
Jede Art von schwerer Verletzung, wie ein Schlag auf die Brust oder ein Autounfall, kann die Tasche, in der das Implantat platziert wird, beschädigen und dazu führen, dass es sich bewegt.

Chirurgischer Fehler
Der Chirurg hat einen falschen Schnitt gemacht oder das Implantat falsch in die Tasche gesteckt.

Implantatgröße
Eine Implantatfehlstellung kann auftreten, wenn das im chirurgischen Eingriff verwendete Implantat zu groß ist

Arten von Implantatfehlstellungen

Neben der Symmastie gibt es drei weitere Arten von Brustimplantatfehlstellungen.

Superior (hohe Fehlstellung)

Minderwertig (geringe Fehlstellung)

Hohe Implantatfehlstellungen sind die häufigste Form der Fehlstellung. Wenn das Brustimplantat zu hoch ist, befindet sich zu viel Volumen über der Brustwarze, aber nicht genug darunter. Der untere Teil der Brust wird leer sein, wodurch die Brustwarze nach unten zeigt.

In vielen Fällen erscheint die Brust kurz nach der Operation „hoch“, wird sich aber Tage nach der Genesung in der richtigen Position „niederlassen“. Wenn die Brüste jedoch nach Abschluss der Heilung immer noch hoch sind, muss sich eine Patientin möglicherweise einer Revisionsoperation unterziehen.

Eine hohe Fehlstellung kann auch auftreten, wenn der Patient während der Genesung einen Bügel-BH anstelle eines Kompressions-BHs trägt.

Seitlich

Eine seitliche Fehlstellung des Brustimplantats tritt auf, wenn sich das Implantat zu den Seiten des Körpers verschiebt. Dadurch entsteht eine große Lücke über den Spaltbereich. Eine seitliche Fehlstellung tritt auf, wenn die Implantattasche schlecht angelegt wurde oder das Brustgewebe das Implantat nicht vollständig stützen kann.

Wie kann Symmastia korrigiert werden?

Die einzige Behandlung für Symmastie ist eine korrigierende Operation. Die Art der Symmastie-Reparaturoperation, die Sie benötigen, hängt jedoch von der Art des Uni-Boobs ab, den Sie haben.

Angeborene Symmastie

Es ist sehr kompliziert, angeborene Symmastie zu behandeln. Da die Krankheit selbst sehr selten ist, gibt es nur wenige Fallberichte, die Ärzte überprüfen können. Darüber hinaus können Chirurgen keine Brustrekonstruktionsoperationen bei Patienten mit angeborener Symmastie durchführen. Dies liegt daran, dass das Problem nicht die Größe der Brüste ist, sondern die Struktur der Brust.

Ärzte raten Patienten mit angeborener Symmastie, die Operation zu verschieben, bis ihre Brüste reif sind und sie ein ziemlich stabiles Gewicht haben.

Verfahren

Angeborene Symmastie kann manchmal mit einer Kombination von Techniken behandelt werden. Dies kann Fettabsaugung, Hautfixierung und postoperative intermammäre Kompression umfassen.

In einigen Fällen kann Symmastie durch chirurgische Resektion begleitet von Fettabsaugung ausgelöst werden.

Erworbene Symmastie

Iatrogene Symmastie kann durch korrigierende Operationen korrigiert werden. Die vom Chirurgen verwendete Technik variiert je nach Position der Brustimplantate und des Narbengewebes.

In den meisten Fällen beinhaltet die Operation die Entfernung von Narbengewebe und die Neupositionierung des Implantats. Der Chirurg wird auch permanente innere Nähte verwenden, um der Brust und den Implantaten in der richtigen Position zu helfen und weitere Komplikationen zu vermeiden.

Wie bei jeder anderen Operation birgt die Brustrekonstruktion das Risiko von Komplikationen, einschließlich asymmetrischer Brüste, Unregelmäßigkeiten und Narbenbildung.

    (E-Mail, WhatsApp, FB, IG, Handy)
    Thank you!
    Your submission has been received!
    Oops! Something went wrong while submitting the form.

    Latest Blog Articles

    Was ist Medizintourismus?
    Akzeptiert Transgender Thailand medizinische Touristen?