Kostenlose Unterstützung bei Operationen. Zahlungen direkt an das Krankenhaus.

Bauchdeckenstraffung: Bauchdeckenstraffung in Thailand

Bauchdeckenstraffung Verfahren, Anforderungen, Vorbereitung und Vorteile

Bauchdeckenstraffung Verfahren, Anforderungen, Vorbereitung und Vorteile

Bauchdeckenstraffung oder Bauchdeckenstraffung ist ein kosmetisches Verfahren, das verwendet wird, um den Bauch eines Patienten durch Entfernen von überschüssigem Fett und Haut zu glätten. Dieses Verfahren wird für Menschen empfohlen, die überschüssiges Fett im Bauchbereich haben, begleitet von weichem, schlaffem Hautgewebe.

Während einer Abdominoplastik macht der Chirurg einen Schnitt entlang der Bikinilinie des Patienten, der normalerweise eine Narbe entlang der Schamhaarlinie hinterlässt. Die Länge der Narbe hängt vom Volumen des überschüssigen Fettes und der zu entfernenden Haut ab.

Ein Bauchdeckenstraffungsverfahren dauert in der Regel etwa drei bis vier Stunden und die Krankenhausaufenthaltszeit dauert in der Regel drei Nächte für eine bessere Beobachtung nach der Operation.

Unsere Partnerkrankenhäuser bieten zwei Arten von Bauchdeckenstraffungen an

Bauchdeckenstraffung

Abdominoplastik mit Nabelschnurtransposition und Reparatur der schlaffen Bauchmuskulatur

Diese Art von Verfahren wird für Patienten empfohlen, die aufgrund eines großen Gewichtsverlusts überschüssiges Fett und Haut oder Dehnungsstreifen haben.

Während dieses Verfahrens wird der Chirurg:

  • Erstellen Sie einen chirurgischen Plan, der auf der Laxheit der Muskeln des Patienten basiert
  • Machen Sie einen Schnitt an der Bikinilinie
  • Reparieren und straffen Sie die entspannte Bauchmuskulatur
  • Vernähen Sie die Fettschicht mit auflösbaren Stichen
  • Retuschieren Sie die neue Nabelschnur, um Narbenbildung zu vermeiden
  • Nähen Sie die überschüssige Haut im Schambereich

Mini-Abdominal-Lipektomie

Bauchdeckenstraffung

Die Mini-Bauchdeckenstraffung wird für Patienten mit mäßigem Hautüberschuss und Dehnungsstreifen empfohlen.

Während der Mini-Abdominal-Lipektomie wird der Chirurg:

  • Erstellen Sie einen chirurgischen Plan, der auf der Laxheit der Muskeln eines Patienten basiert
  • Machen Sie einen Schnitt an der Bikinilinie
  • Ziehen Sie die Schicht von überschüssigem Fett und Haut nach unten
  • Nähen Sie die überschüssige Haut im Schambereich

Wer sind gute Kandidaten für eine Bauchdeckenstraffung?

Das Bauchdeckenstraffungsverfahren ist eine der am häufigsten durchgeführten kosmetischen plastischen Operationen. Im Allgemeinen sollte der ideale Kandidat für diese plastische Chirurgie bestimmte Kriterien erfüllen.

Sie haben lose Haut um ihren Unterbauch

Um ein guter Kandidat zu sein, ist es für einen Patienten ziemlich wichtig, überschüssige Fettdepots und Haut um seinen Bauchbereich herum zu haben. Wenn das Ziel einfach darin besteht, überschüssiges Fett zu entfernen, kann dem Kandidaten geraten werden, stattdessen eine Fettabsaugung durchzuführen. Überschüssige Haut um die Operationsstelle herum ermöglicht es dem plastischen Chirurgen, einen Einschnitt zu machen. Wenn die Haut zu eng ist, kann der Magen nach dem Eingriff mit einem „gestreckten“ Aussehen zurückbleiben.

Der Patient ist bei guter Gesundheit oder körperlich gesund.

Wie bei vielen plastischen Operationen können sich nur Kandidaten, deren allgemeiner Gesundheitszustand gut ist, einer Bauchdeckenstraffung unterziehen. Zum Beispiel sollten Herz und Lunge einer Person gesund genug sein, um mit Lokalanästhesie oder Vollnarkose sediert zu werden.

Der Patient hat realistische Erwartungen.

Die Abdominoplastik ist eine ausgezeichnete Operation, um bestimmte Erkrankungen zu behandeln und den Patienten einen festeren Bauch zu geben. Aber während ein Chirurg überschüssiges Fett vom Patienten während des Eingriffs entfernt, hilft eine Bauchdeckenstraffung einem Patienten nicht, Gewicht zu verlieren.

Der Patient verpflichtet sich, einen gesünderen Lebensstil zu führen.

Wie oben erwähnt, sind Bauchdeckenstraffungen keine Verfahren zur Gewichtsabnahme. Dies bedeutet, dass ein Patient wahrscheinlich regelmäßig trainieren müsste, um die Ergebnisse des Verfahrens zu erhalten. Jede nachfolgende Gewichtszunahme kann dazu führen, dass sich die Haut wieder ausdehnt. Starke Gewichtsschwankungen können auch zu mehr schlaffer oder hängender Haut führen.

Im Allgemeinen muss der Patient innerhalb von 10 bis 30 Pfund seines neuen normalen Körpergewichts bleiben.

Vorbereitung auf Bauchdeckenstraffung oder Bauchdeckenstraffung

Um sich auf die Bauchdeckenstraffung vorzubereiten, muss der Patient:

  • Konsultieren Sie den Chirurgen
  • Führen Sie eine medizinische Untersuchung durch
  • Holen Sie sich Labortests und Thoraxröntgen
  • Nehmen Sie bestimmte Medikamente ein oder passen Sie aktuelle Medikamente an
  • Mindestens zwei Wochen vor und nach der Operation mit dem Rauchen und Alkoholkonsum aufhören
  • Vermeiden Sie die Einnahme von Aspirin, entzündungshemmenden Medikamenten oder pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln vor der Bauchdeckenstraffung. Kräuterergänzungen und andere Medikamente können während der kosmetischen plastischen Chirurgie erhöhte Blutungen verursachen.
  • Halten Sie ein stabiles Körpergewicht für mindestens 12 Monate

Fragen, die Sie Ihrem Chirurgen vor Bauchdeckenstraffungen stellen sollten

Engagierte plastische Chirurgen werden darauf achten, jede Frage zu beantworten, die ein Patient vor und nach der Durchführung von Eingriffen stellen kann. Es wird oft empfohlen, dass ein Patient die Fragen vor einer Bauchdeckenstraffung auf einem Papier auflistet. Einige wichtige Fragen, die Sie ihrem Hausarzt vor jeder plastischen Operation stellen sollten, sind:

  • Sind Sie ein zertifizierter plastischer Chirurg?
  • Wie viele Jahre Erfahrung haben Sie in der kosmetischen Chirurgie?
  • Haben Sie spezifische Erfahrungen mit chirurgischen Eingriffen am Körper, wie Brustvergrößerung, Bruststraffung, bariatrische Chirurgie oder Körperformung?
  • Sind die Ergebnisse, die ich anstrebe, realistisch?
  • Was sind die Einschränkungen der Bauchdeckenstraffung?
  • Würde ich während meiner Erholungsphase Schmerzmittel benötigen?
  • Welche Behandlungsmöglichkeiten habe ich?
  • Gibt es Bedenken, die ich beachten sollte?
  • Wie viel kostet eine Bauchdeckenstraffung?

Nachsorge für Bauchdeckenstraffung in Bangkok

Nach dem chirurgischen Eingriff würde der plastische Chirurg wahrscheinlich einen chirurgischen Verband oder eine elastische Bandage verwenden, um den Bauchschnitt und den Bauchnabel des Patienten zu bedecken. Kleine Röhrchen können auch entlang der Inzisionsstelle platziert werden, um überschüssige Flüssigkeit während der Bauchdeckenstraffung abzulassen.

Da die Bauchdeckenstraffung als größere Operation gilt, wird erwartet, dass einige Patienten für einige Wochen mäßige Schmerzen und Schwellungen im Mittel- und Unterbauch verspüren. Der plastische Chirurg kann Schmerzmittel verschreiben, um dem Patienten zu helfen, den Schmerz während des gesamten Genesungsprozesses zu kontrollieren.

Der Patient sollte im ersten Monat eine Kompressionskleidung in voller Länge tragen, um Schwellungen zu minimieren und die Erholungszeit zu beschleunigen. Im Allgemeinen sollte die Kompressionsbekleidung sechs Wochen nach einer Bauchoperation getragen werden.

Weitere wichtige Punkte, an die Sie sich nach einer vollständigen Bauchdeckenstraffung erinnern sollten.

  • Der Patient sollte im ersten Monat eine Kompressionskleidung in voller Länge tragen, um die Schwellung zu reduzieren und die Erholungszeit zu beschleunigen.
  • Entfernen Sie die Fäden 7 bis 10 Tage nach der Operation
  • Vermeiden Sie es, zwei Monate lang Sport zu treiben
  • Vermeiden Sie das Duschen für drei Tage nach der Operation
  • Wenn möglich, nehmen Sie sich zwei bis drei Wochen frei, um die Genesung zu beschleunigen
Bauchdeckenstraffung

Tipps zur Bauchdeckenstraffung

Wie bei anderen Operationen hängt die Genesung eines Patienten von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören Alter, Gesundheit, Körpergewicht und die Art der durchgeführten Bauchdeckenstraffung. Im Allgemeinen lassen Chirurgen winzige Schläuche oder Drainagen in der Inzisionsstelle für einige Tage nach der Operation. Diese Abflüsse helfen, Flüssigkeitsansammlungen im Schnitt zu verhindern, was die richtige Heilung fördert. Der Patient würde wahrscheinlich gebeten werden, mindestens sechs Wochen nach der Operation einen Bauchbinder zu tragen. Dies verhindert Flüssigkeitsansammlungen und unterstützt die Bauchmuskulatur.

Risiko und mögliche Komplikationen

Im Gegensatz zu anderen kosmetischen plastischen Operationen hat die Bauchdeckenstraffung ein höheres Risiko für größere Komplikationen, insbesondere für Patienten, die sich einer Bauchdeckenstraffung in Verbindung mit einem anderen kosmetischen chirurgischen Eingriff unterziehen, so eine von der American Society of Plastic Surgeons durchgeführte. Unter den fast 25.000 Patienten mit Bauchdeckenstraffung, die in die Studie eingeschlossen wurden, entwickelten mindestens 4% größere Komplikationen. Die Risiken stiegen auch auf 10,4%, wenn diese medizinische Behandlung mit anderen Verfahren wie Fettabsaugung und Körperkonturierung kombiniert wurde. Allerdings kümmern sich die plastischen Chirurgen in den Partnerkrankenhäusern von TransgenderThailand darum, den Patienten über alle möglichen Risiken zu informieren, die mit der Operation verbunden sind, und wie das Risiko, sie nach der Operation zu entwickeln, reduziert werden kann. Hier sind alle möglichen Komplikationen einer vollständigen Bauchdeckenstraffung.

*https://journals.lww.com/plasreconsurg/pages/default.aspx

  • Blutung
  • Infektion
  • Ansammlung von Flüssigkeit
  • Schlechte Wundheilung
  • Taubheit oder Veränderungen des Hautempfindens
  • Hautverfärbungen
  • Sichtbare Narben
  • Anästhesierisiken
  • Fettnekrose
  • Tiefe Venenthrombose (DVT)
  • Asymmetrie
  • Herz- und Lungenkomplikationen
  • Wiederkehrende Lockerheit

    (E-Mail, WhatsApp, FB, IG, Handy)
    Thank you!
    Your submission has been received!
    Oops! Something went wrong while submitting the form.

    Latest Blog Articles

    Was ist eine Mini-Bauchdeckenstraffung oder Teilabdominoplastik?
    Kann eine Bauchdeckenstraffung Dehnungsstreifen korrigieren?
    Was ist Medizintourismus?
    Erlaubt TransgenderThailand Medizintouristen?
    Was ist eine verlängerte Bauchdeckenstraffung?
    Was ist eine umlaufende Bauchdeckenstraffung?
    Was sind die durchschnittlichen Kosten einer Bauchdeckenstraffung?
    Müssten Patienten eine persönliche Konsultation durchlaufen?
    Sind medizinische Reisen nach Thailand während COVID-19 möglich?