Kostenlose Unterstützung bei Operationen. Zahlungen direkt an das Krankenhaus.

FTM Phalloplastik Chirurgie in Thailand

Phalloplastik-Techniken, Verfahren, Vorteile und Umwandlung

Phalloplastik-Techniken, Verfahren, Vorteile und Umwandlung

Unter den vielen Operationen im Pantheon der Umwandlung von der Frau zum Mann ist eine der wichtigsten die Operation zur Veränderung der weiblichen Genitalien zu denen eines Mannes. Für Transmänner ist dies wahrscheinlich der wichtigste Eingriff, weil er sie dem Körper näher bringt, in dem sie ihrer Meinung nach hätten geboren werden sollen. 

Durch die Operationen am weiblichen und männlichen Unterleib können Transmänner die verschiedenen Dinge tun, die Männer tun können, wie zum Beispiel im Stehen pinkeln und sogar Erektionen haben. Wenn diese Operation in Verbindung mit einer vollständigen Hysterektomie durchgeführt wird, bleiben auch Periode und Menstruation aus. 

Es gibt zwei verschiedene Methoden, um einen neuen Penis für Patienten zu schaffen. Bei der ersten Methode, der Metoidioplastik, wird die Klitoris zur Herstellung des Penis verwendet. Oder der Chirurg kann Haut von anderen Körperteilen des Patienten transplantieren und mit Hilfe dieses Hautlappens einen Penis schaffen. Für diesen Eingriff muss der Patient einen männlichen Penis gehabt haben. hormonelle Therapie für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr. Die Entfernung der Vagina und die Hysterektomie können auch gleichzeitig durchgeführt werden.

In einigen Fällen wird die Phalloplastik auch als Revisionschirurgie oder als Rekonstruktion des Penis durchgeführt.

Phalloplastik

Was ist ein phalloplastischer Eingriff?

Bei der Phalloplastik handelt es sich um die chirurgische Herstellung eines neuen Penis unter Verwendung von Haut, die von anderen Körperteilen entnommen wurde. Der Chirurg kann Hautlappen und Gewebe von verschiedenen Stellen oder Spenderbereichen am Körper entnehmen, darunter Oberschenkel, Arme oder Bauch.

Der Chirurg verwendet dann diese Hautlappen, um chirurgisch einen Penis und eine Harnröhre zu schaffen.

Der Begriff Phalloplastik kann jedoch auch für eine Reihe separater Eingriffe verwendet werden, die oft zusammen durchgeführt werden. Zu den Verfahren gehören:

  • Totale Hysterektomie / Oophorektomie oder die Entfernung der Gebärmutter und der Eierstöcke einer Patientin
  • Vaginektomie oder Vaginalschleimhautentfernung, d. h. die Entfernung der Vagina
  • Plastische Chirurgie, bei der der Chefarzt der plastischen Chirurgie aus einem Lappen der Spenderhaut einen Neophallus macht
  • Skrotektomie, bei der die großen Schamlippen in einen Hodensack umgewandelt werden. Dies kann mit oder ohne Hodenimplantate durchgeführt werden
  • Glanplastik zur Schaffung des Aussehens einer unbeschnittenen SpitzePenilimplantate zur Ermöglichung einer Erektion 
  • Penisimplantate für die Erektion

Zu beachten ist, dass es für Transmänner keinen festen Zeitplan für die Durchführung dieser Verfahren gibt. Tatsächlich machen die meisten Patienten nicht alle Eingriffe. In einigen Fällen warten die Patienten mindestens ein Jahr oder länger, bevor sie den nächsten Schritt tun.

Phalloplastik

Verschiedene Phalloplastik-Techniken

Es gibt vier verschiedene Techniken der Phalloplastik, die von einem Arzt durchgeführt werden können. Der Unterschied zwischen den Techniken liegt in der Entnahmestelle, von der die Haut für die Hauttransplantation entnommen wird. Als Entnahmestellen kommen der Unterarm, der Unterbauch, der Genitalbereich, der Rumpf oder der Oberschenkel des Patienten in Frage.

Radiale Unterarm-Phalloplastik mit freiem Lappen

Bei der radialen Unterarm-Free-Flap-Phalloplastik (RFF oder RFFF) wird das Gewebe vollständig aus dem Unterarm entfernt, wobei die Blutgefäße und Nerven erhalten bleiben. Die Blutgefäße und Nerven werden dann wieder mit dem neuen Penis verbunden, sodass das Blut natürlich fließen kann.

Viele Chirurgen bevorzugen diese Behandlung, da sie den Patienten eine große Sensibilität und gute ästhetische Ergebnisse bietet.

Während eines RFFF-Eingriffs können die Chirurgen auch eine Harnröhre platzieren, damit die Patienten im Stehen urinieren können, wobei die Hauttransplantationen am Unterarm oft eine große Narbe hinterlassen.

Das Verfahren ist nicht ideal für Menschen, die Angst vor auffälligen Narben haben.

Anteriore laterale Oberschenkel-Phalloplastik mit gestieltem Lappen

Patienten, die sich einer anterolateralen Oberschenkellappen-Phalloplastik (ALT) unterzogen haben, berichteten über eine geringe körperliche und erotische Sensibilität. Das Verfahren hat auch eine höhere Rate an Harnwegs- und anderen Komplikationen als der RFFF.

Aber im Gegensatz zur RFFF hinterlässt eine ALT-Phalloplastik erhebliche Narben von den Hauttransplantaten an einer diskreteren Stelle.

Abdominal-Phalloplastik

Die abdominale Phalloplastik oder supra-pubische Phalloplastik wird für Transgender-Personen empfohlen, die keine Vaginektomie oder Rekonstruktion der Harnröhre benötigen. Das bedeutet, dass sie in einer sitzenden Position urinieren können.

Der neue Penis wird taktile, aber keine erotischen Empfindungen haben. Auch die Klitoris bleibt an ihrer ursprünglichen Stelle erhalten oder wird unter dem Schambein vergraben, so dass sie weiterhin stimuliert werden kann.

In einigen Fällen erhalten die Patienten auch ein Penisimplantat in Verbindung mit einer abdominalen Phalloplastik. Dies ermöglicht es dem Patienten, penetrativen Sex zu haben.

Muskulokutane Latissimus-dorsi-Lappen-Phalloplastik

Bei der muskulokutanen Latissimus-dorsi-Phalloplastik (MLD) wird Spendergewebe aus der Rückenmuskulatur des Arms des Patienten entnommen, um einen größeren Penis zu schaffen. Bei diesem Verfahren wird jedoch ein Penis geschaffen, der weniger erotisch empfindlich ist.

Chirurgisches Verfahren

Bei der Phalloplastik gibt es vier Phasen. Im Durchschnitt muss der Patient zwischen den einzelnen Phasen drei bis sechs Monate warten, um sich erholen zu können.

Stufe 1: Vorbereitung der Harnröhre für den abdominalen Schlauch
Phase 2: Penisrekonstruktion aus Bauchhaut oder Oberschenkel. Die Spenderstelle wird mit einem Spalthauttransplantat abgedeckt.
Stufe 3: Verbindung der Harnröhre
Stufe 4: Einsetzen von Hodenimplantaten

Wer ist ein guter Kandidat für eine Phalloplastik?

Die Anforderungen für diese Art von Verfahren sind nicht sehr hoch. Zu berücksichtigen sind unter anderem:

  • Die Patienten müssen seit über einem Jahr männliche Hormone einnehmen.
  • Die Patienten müssen bei guter Gesundheit sein.
  • Die Patienten müssen das Verfahren gut verstehen und realistische Erwartungen haben.
  • Um optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen die Patienten die Nachsorge nach der Operation und die kontinuierliche Betreuung übernehmen.

Vorteile der Phalloplastik

Bei der Entscheidung für ein Verfahren zur Unterleibsvergrößerung sollten die Patienten die verschiedenen Vorteile der einzelnen Verfahren berücksichtigen. Zu den Vorteilen der Phalloplastik gehören:

  • Patienten, die sich einer Phalloplastik unterziehen, sind nach dem Eingriff und der Genesung eher in der Lage, ihre Partner sexuell zu penetrieren.
  • Der geschaffene Phallus ist deutlich größer als der durch eine Metoidioplastik geschaffene Neopenis. Allerdings ist die Empfindung geringer.
  • Viele der befragten Patienten geben an, dass die Phalloplastik den Penis und die Genitalien realistischer aussehen lässt.

Fragen an den plastischen Chirurgen vor einer Genitalrekonstruktion in Thailand

Engagierte plastische Chirurgen kümmern sich um die Beantwortung aller Fragen, die ein Patient vor und nach der Durchführung kosmetischer Eingriffe stellen kann. Oft ist es ratsam, dass der Patient seine Fragen vor der Konsultation auf einem Zettel notiert.

Einige wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich in Thailand einer Phalloplastik unterziehen, sind:

  • Sind Sie ein zertifizierter plastischer Chirurg?
  • Sind Sie Mitglied in einer internationalen Gesellschaft für plastische Chirurgie?
  • Wie viele Jahre Erfahrung haben Sie in der Schönheitschirurgie?
  • Haben Sie besondere Erfahrungen mit plastische Chirurgiewie z. B. Harnröhrenverlängerung, Harnröhrenvorfertigung, Penisprothese oder andere Eingriffe an den weiblichen Genitalien?
  • Sind die von mir angestrebten Ergebnisse realistisch?
  • Welche Einschränkungen gibt es bei dieser Operation?
  • Wann ist mein Operationstermin?
  • Wird es sichtbare Narben geben?
  • Welche Operationsergebnisse kann ich erwarten?
  • Werde ich während der Genesungsphase Schmerzmittel zur Schmerzlinderung benötigen?
  • Was sind die häufigsten Komplikationen bei dieser Art von Verfahren?
  • Wie sieht der Behandlungsplan aus?
  • Hilft die Phalloplastik bei Geschlechtsdysphorie?
  • Wann kann ich mich sexuell betätigen?

Vollständige Phalloplastik: Risiken und Komplikationen

Engagierte plastische Chirurgen kümmern sich um die Beantwortung aller Fragen, die ein Patient vor und nach der Durchführung kosmetischer Eingriffe stellen kann. Oft ist es ratsam, dass der Patient seine Fragen vor der Konsultation auf einem Zettel notiert.

Einige wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich in Thailand einer Phalloplastik unterziehen, sind:

  • Harnröhrenfistel
  • Harnröhrenstrikturen
  • Blutgerinnsel
  • Ausfall der Klappe
  • Verletzung der Harnblase
  • Aufschlüsselung der Wunde
  • Mangelnde Sensibilität
  • Allergische Reaktion auf eine Allgemeinanästhesie

Auch an der Spenderstelle besteht das Risiko von Komplikationen:

  • Sichtbare Narbenbildung oder Verfärbung
  • Eingeschränkte Mobilität
  • Quetschungen
  • Schmerzen im Spenderbereich
Vorher & Nachher
Siehe Fotos von Frau zu Mann - Phalloplastik
Kostenlose Unterstützung
Zahlungen gehen ohne Aufschläge
direkt an das Krankenhaus.

    (E-Mail, WhatsApp, FB, IG, Handy)
    Ich danke Ihnen!
    Ihr Beitrag ist eingegangen!
    Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

    Neueste Blog-Artikel

    Wie funktioniert die Frau-zu-Mann-Chirurgie?
    Können Phalloplastik-Patienten eine Erektion bekommen oder sexuelle Empfindungen haben?
    Muss ich vor der Phalloplastik eine Vaginektomie durchführen lassen?
    Wird der Neo-Penis funktionsfähig sein?
    Wie lange dauert die Erholungsphase bei einer Phalloplastik?